Zupfbrot

 

1 Würfel Hefe

1 TL Zucker

Damit die Hefe auflösen.

 

500 g Mehl

1 TL Salz

100 g Schmelzkäse

200 ml lauwarmes Wasser

und die aufgelöste Hefe

Daraus einen Teig kneten und aufgehen lassen.

 

Für die Füllung:

40 g Butter und 25 g Röstzwiebeln (oder eine selbstgemachte Tomaten-Knobi-Butter)

 

Den Hefeteig dann wie eine Pizza ausrollen, mit der Butter bestreichen und in 4 cm Streifen schneiden.

Diese Streifen ziehharmonika-artig in eine Ultra geben.

 

210 °C Ober / Unterhitze    15 Min. mit Deckel plus 10 Min. ohne Deckel